Rechtsschutzversicherung Test

Concordia Rechtsschutzversicherung Test 2017

Mit Tarifen für Selbständige, Firmen und Landwirte spricht die Concordia mit ihrer Rechtsschutzversicherung ein breites Publikum an. Während andere Versicherer häufig nur auf Privatkunden und auf einen kompakten Schutz im Bereich Privatrecht, Arbeitsrecht und Verkehrsrecht konzentriert sind, fasst die Versicherung ihre Tariflandschaft weiter. Somit finden auch Kunden, die keinen klassischen Kompakttarif im Bereich Rechtsschutz suchen, ein bedarfsgerechtes Angebot zur Absicherung im Rechtsschutzfall. Dennoch wurde die Concordia im Test vor allem mit ihren Tarifen für den Privatrechts-, Arbeitsrechts- und Verkehrsrechtsschutz betrachtet. Dort konnte die Versicherung solide Ergebnisse erzielen.

Concordia Rechtsschutzversicherung Test 2017

Concordia Rechtsschutzversicherung TestAnfang 2017 veröffentlichte die Ratingagentur Franke und Bornberg erstmals ein Test zur Rechtsschutzversicherung. 141 Tarife wurden hinsichtlich ihrer Eignung für Familien und Singles bewertet. Grundlage für die Bewertung bildeten die Versicherungsbedingungen. Damit nutzen Franke und Bornberg ausschließlich nachweisbare, objektive Daten. Von der Concordia wurden vier Tarife bewertet (Quelle). Die Ergebnisse reichen von „hervorragend“ bis „befriedigend“. Damit zählt die Concordia durchaus zu den empfehlenswerten Anbietern.

Tarifname Ergebnis Singles Ergebnis Familien
Rechtsschutz FF- (befriedigend) FF (gut)
Rechtsschutz, PrivatPlus FF+ (sehr gut) FF+ (sehr gut)
Sorglos Classic für Privatkunden FF (gut) FF (gut)
Sorglos für Privatkunden FFF (hervorragend) FFF (hervorragend)

Softfair Rechtsschutz-Rating (Ratingjahrgang 2015/2016)

Das Analysehaus Softfair veröffentlicht regelmäßig Ergebnisse zu den verschiedenen Versicherungen. Auch die Rechtsschutzversicherung wurde im Oktober 2015 wieder von den Analysten überprüft und anhand der aktuellen Versicherungsbedingungen beurteilt. Die Tester unterschieden dabei nach zwei Zielgruppen: Singles und Familien. Die Concordia überzeugt im Test mit guten bis hervorragenden Ergebnissen und ist damit eine Versicherung, die um unabhängigen Tarifvergleich unbedingt mit betrachtet werden sollte.

Concordia Rechtsschutz-Versicherungs-AG
Tarifname Ergebnis Singles Ergebnis Familien
Sorglos-Rechtsschutz °°°°° °°°°°
Sorglos-Rechtsschutz Classic °°°° °°°°
Tarif 10/2014 °°° °°°
Tarif 10/2014 (ÖD) °°°° °°°°
Tarif 10/2014 (ohne SB) °°°° °°°°
Tarif 10/2014 mit PrivatPlus °°°° °°°°
Tarif 10/2014 mit PrivatPlus (ohne SB) °°°°° °°°°°

Gutes Ergebnis im aktuellen Test von Stiftung Warentest (2015)

Die Concordia hat im aktuellen Test der Stiftung Warentest mit einer guten Note (2,3) abgeschlossen. Der getestete Tarif „§21a“ kostet für den Modellkunden ohne Selbstbehalt 133 Euro im Jahr, mit einer Selbstbeteiligung in Höhe von 150 Euro kostet die Versicherung nur noch 115 Euro jährlich. Die Deckungssumme beträgt hierbei 1 Millionen Euro für Europa und weltweit 200.000 Euro.

Rechtsschutzversicherung Test 2015 Concordia

Die Concordia zählt zu den Top 10 Rechtsschutzversicherern in Deutschland – zu diesem Ergebnis kommt die Untersuchung „Makler Champions 2015“ aus dem Hause ServiceValue. In keiner anderen Sparte liegen die 10 Topanbieter so dicht beieinander. Für die Untersuchung wurden Makler befragt, die als Stellvertreter ihrer Mandanten handeln. Die Fragen lauteten:

  • Sind die versicherungsseitig gebotenen Serviceleistungen mit den Strukturen und Prozessen des Maklers kompatibel?
  • Liefern die Leistungen einen entscheidenden Beitrag zum Erfolg des Maklers?
  • Schaffen die Versicherungen einen echten Mehrwert für den Makler?

Die Concordia teilt sich mit zwei weiteren Anbietern den 5. Platz.

Die Rechtsschutzversicherung der Concordia im Test 2013

Die Concordia wurde in der Studie des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ) im Juni 2013 bewertet (Quelle). Im Mittelpunkt der Analyse standen Kompakttarife, die den Bereich Privatrechtsschutz, Berufsrechtsschutz und Verkehrsrechtsschutz abdecken. Unter den 15 analysierten Tarifen platzierte sich die Concordia im hinteren Mittelfeld auf dem 12. Rang. Während die Tarifvielfalt für unterschiedlichsten Versicherungsbedarf mit einem siebten Platz bewertet wurde, waren bei den Leistungen deutliche Abstriche zu verzeichnen. Hier konnte sich die Gesellschaft nur auf dem 13. Rang platzieren.

Da die Leistungen mit 60 Prozent im Gesamtergebnis berücksichtigt wurden, reichte es insgesamt nur zu einem 12. Platz. Das zeigt, dass der Versicherer einen Kompakttarif für Arbeitnehmer mit den wichtigsten Bausteinen Privat-, Verkehrs- und Arbeitsrechtsschutz zwar anbietet, dass aber ein Angebotsvergleich auf jeden Fall zu empfehlen ist, bevor man einen Vertrag abschließt. Nur so lässt sich iherausfinden, ob andere Gesellschaften bei vergleichbaren Preisen einen umfassenderen Versicherungsschutz bieten.

Konstante Ergebnisse im Vorjahr

Im Jahr 2012 wurde die Concordia Rechtsschutzversicherung zweimal im Rechtsschutz Test betrachtet. Stiftung Warentest hat im Januar 54 Tarife für einen kompakten Rechtsschutz im Bereich Arbeits-, Verkehrs- und Privatrecht untersucht. Die Versicherung kam auf den 35. Platz und erhielt die Testnote 2,8, die einem guten „Befriedigend“ entsprach.

Focus Money hat die Rechtsschutzversicherung für Arbeitnehmer im Jahr 2012 ebenfalls analysiert. Unter den 19 Tarifen kam die Gesellschaft mit ihrem Tarif „Sorglos-Rechtsschutz“auf den vierten Rang, wobei diese Platzierung im Test mehrfach vergeben wurde. Unter anderem wurden auch die Badische Rechtsschutzversicherung mit dem Tarif RV pro Comfort und die Bruderhilfe mit dem Plus-Tarif auf den vierten Platz gewählt.

Insgesamt zeigen die Vorjahresergebnisse, dass ein Tarifvergleich angebracht ist, bevor man sich für die Concordia entscheidet.

Gut aufgestellt für Selbständige und Landwirte

Ein anderes Bild ergibt sich im gewerblichen Bereich. Hier spricht die Concordia Selbständige ebenso an, wie kleine und mittelständische Firmen und vor allem Landwirte. Die Gesellschaft konzentriert sich auf Betriebe in der Landwirtschaft, denen sie bedarfsgerechte Versicherungslösungen zu fairen Preisen bietet. Und schließlich freuen sich Rentner und Pensionäre über einen günstigen Kompakttarif mit dem Namen PrivatPlus, der wiederum die Bereiche Privat- und Verkehrsrechtsschutz zu sehr vertretbaren Preisen abdeckt. Das macht die Gesellschaft auch für Senioren und ältere Versicherte sehr empfehlenswert.

Das Unternehmen Concordia

Die Concordia gehört zu den ältesten Versicherungsunternehmen in Deutschland. Seit fast 150 Jahren schützt sie Privatkunden, Gewerbetreibende und vor allem Landwirte mit bedarfsgerechten Lösungen. Der Schaden- und Unfallversicherer des Konzerns gehört zu den mittelgroßen Gesellschaften in der deutschen Versicherungslandschaft, wenn man die Brutto-Beitragseinnahmen betrachtet. Die Concordia Rechtsschutz-Versicherungs-AG wurde als eigenständiges Unternehmen erst im Jahr 1981 gegründet. Dennoch hat die Gesellschaft bis heute ein kontinuierliches Wachstum vorzuweisen. Insgesamt ist das Unternehmen mit Sitz in Hannover durchaus empfehlenswert und sollte insbesondere für gewerbliche und landwirtschaftliche Kunden in keinem Versicherungsvergleich fehlen. www.concordia.de

Erfahrungen mit der Concordia

Die Assekuranz wird meist mit guten Noten bewertet, doch auf den vorderen Plätzen ist sie eher selten zu finden. Gerade im privaten Bereich zählt ihre Rechtsschutzversicherung nicht zu den Top-Angeboten. Doch das liegt unter anderem daran, dass sie eher auf den gewerblichen und dort insbesondere auf den landwirtschaftlichen Bereich spezialisiert ist. Hier ist sie durchaus ein leistungsstarker Partner und bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Zum Thema Kundenmeinungen

Wer Erfahrungsberichte von Kunden zu Versicherungen und ihren Produkten sucht, wird im Internet schnell fündig. In Themenforen finden sich Einschätzungen und Erfahrungsberichte zu allen möglichen Unternehmen. Doch welchen Einfluss sollten solche Verbrauchermeinungen auf die eigene Entscheidung haben?
Wichtig ist, dass man sich darüber im Klaren ist, dass solche Berichte subjektive Empfindungen widerspiegeln und die Autoren anonym sind. Wer Portale mit Verbrauchermeinungen zu Rate zieht, sollte die Veröffentlichungen stets mit einer gewissen Skepsis lesen und diese nur dazu nutzen, um sich eine ersten Überblick zu verschaffen.

Zurück zum Seitenanfang

Concordia Rechtsschutzversicherung Anschrift

Einen sehr guten Vergleich der Concordia Rechtsschutzversicherung-Tarife erhalten Sie mit unserem Tarif-Rechner – wenn Sie sich persönlich an die Concordia wenden möchten, können Sie den Versicherer hier erreichen:

Postanschrift
Concordia Versicherungen
Karl-Wiechert-Allee 55
30625 Hannover

Telefon
0511/5701-0

E-Mail
versicherungen@concordia.de