Rechtsschutzversicherung Test

WGV Rechtsschutzversicherung Test 2017

Die Rechtsschutzversicherung WGV wurde von Finanztest im Oktober 2015 im Test für den Verkehrsrechtsschutz ausgezeichnet. Für andere Tarife liegen Ergebnisse aus 2017 vor. Der Rechtsschutzversicherung WGV Test zeigt, dass die Gesellschaft ein umfangreiches Angebot in der Sparte Rechtsschutz zur Verfügung stellt, das für jeden Bedarf die passende Lösung bereithält. Neue Testergebnisse deuten darauf hin, dass die Tarife ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten, auf das sich der Kunde verlassen kann.

WGV Rechtsschutzversicherung im Test 2017

WGV Rechtsschutzversicherung Test

Die Ratingagentur Franke und Bornberg haben Anfang des Jahres 2017 einen umfangreichen Test zur Rechtsschutzversicherung veröffentlicht und die Policen dabei jeweils für die Kundengruppen Familien und Singles bewertet. Alle im Rating vertretenen Tarife bieten neben dem Privatrechtsschutz, auch Verkehrs-, Immobilien- und Berufsrechtsschutz. Als Bewertungsgrundlage nutzt die Ratingagentur ausschließlich die Versicherungsbedingungen. Die WGV ist mit ihren zwei Tarifen BASIS und Optimal verteten.  Auch wenn die Tarife keine hervorragenden Bedingungen bieten, erhalten sie doch zumindest befriedigende bis sehr gute Bewertungen (Quelle).

Tarifname Ergebnis Singles Ergebnis Familien
BASIS F+ (noch befriedigend) FF- (befriedigend)
Optimal FF+ (sehr gut) FF+ (sehr gut)

Stiftung Warentest von Verkehrsrechtsschutz überzeugt

In der Ausgabe Oktober 2015 hat Stiftung Warentest die Testergebnisse für den Verkehrsrechtsschutz bekanntgegeben. Die Tester haben mit 106 Tarifen ein breites Angebot im Test analysiert und bieten damit ein umfangreiches Testergebnis. Der Versicherte erhält einen aussagekräftigen Überblick zu den wichtigsten Tarifen am Markt. Die Rechtsschutzversicherung WGV wurde für die Sparte Verkehrsrechtsschutz mit dem Testurteil „Gut“ belegt, erteilt wurde die Note 2,0. Das lässt darauf schließen, dass es sich um ein stimmiges Produkt mit einem ausgewogenen Preis-Leistungs-Verhältnis handelt. Zwar wurden 16 Tarife mit „Sehr gut“ bewertet, und 74 Tarife erhielten die Note „Gut“, doch die Rechtsschutzversicherung WGV konnte sich offenbar gut gegen die Konkurrenz behaupten. Zum ausführlichen Rechtsschutzversicherung Test.

DISQ bewertet 2015 die Servicequalität

Das Deutsche Institut für Service-Qualität hat die Rechtsschutzversicherer ebenfalls im Test betrachtet und die Ergebnisse im Jahr 2015 veröffentlicht. Beim Test standen Kosten und Leistungen im Mittelpunkt der Analyse. Das DISQ testete die günstigsten Kombiprodukte für Privat-, Berufs- und Verkehrsrechtsschutz. Für dreizehn Versicherer liegen Ergebnisse vor. Die WGV liegt mit Platz 5 im oberen Drittel der Gesamtwertung. In der Leistungsanalyse kommt der Anbieter jedoch über ein „befriedigend“ nicht hinaus. Dafür liegt sie bei den Kosten ganz vorn auf Platz 2 und zählt damit zu den sehr guten (also günstigen) Versicherern.

Stiftung Warentest ohne Aussage zu Kombitarifen

Die Analysten von Stiftung Warentest haben die Kombitarife für den Privat-, Verkehrs- und Arbeitsrechtsschutz im November 2014 analysiert. Insgesamt erstreckte sich der Test auf 55 Tarife, die als Kombivariante ausgeführt waren und alle wichtigen Rechtsschutzsparten abdecken. Die WGV Rechtsschutzversicherung ist im Test nicht vertreten. Es könnte sein, dass sich das umfangreiche Tarifangebot nicht für eine Einbeziehung unter den Kombitarifen eignet. Somit weiß der Versicherte nicht, ob lediglich kein Rechtsschutzversicherung WGV Test von Finanztest veröffentlicht wurde oder ob die Tarife aus anderen Gründen nicht berücksichtigt wurden.

Guter Rat in 2014 überzeugt

Das Magazin Guter Rat hat die Rechtsschutzversicherung WGV im Mai 2014 mit einem guten Ergebnis belegt. Im Test einbezogen wurde der Rechtsschutz für Privat, Beruf und Verkehr, somit waren alle wichtigen Rechtsschutzsparten in der Analyse enthalten. Guter Rat bewertet die Rechtsschutzversicherung WGV als sehr solide, es wurde das Prädikat „Top Anbieter“ erteilt. Das lässt darauf schließen, dass der betrachtete Tarif durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen konnte.

WGV Rechtsschutzversicherung Anschrift

Einen sehr guten Vergleich der WGV-Tarife erhalten Sie mit unserem Rechner – wenn Sie sich persönlich an die Rechtsschutzversicherung wenden möchten, können Sie sie hier erreichen:

Hausanschrift
WGV-Versicherung AG

Tübinger Straße 55
70178 Stuttgart

Telefon
0711/1695-1500

E-Mail
kundenservice@wgv.de